Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Sind Acherontia atropos-Raupen "schleckig"?

Hallo Gabriel,

die Daphnis nerii-Raupe steht im Ruf, besonders empfindlich zu reagieren, was einen Wechsel der Futterpflanze anbelangt. Ich habe diese vor Jahrzehnten einmal gezüchtet und wollte es genauer wissen. Also habe ich den Raupen ab L1 jeden Tag eine andere Pflanze zu fressen gegeben. Und diese haben dann bedenkenlos so ziemlich alles gefressen, was ich ihnen angeboten habe, von Edelkastanie bis Efeu. Aber wehe, die hatten sich mal an einen Geschmack gewöhnt, dann gab es kein zurück mehr.

Viele Grüße
Jürgen

Beiträge zu diesem Thema

Sind Acherontia atropos-Raupen "schleckig"? *Foto*
Re: Sind Acherontia atropos-Raupen "schleckig"? *kein Text*
Re: Sind Acherontia atropos-Raupen "schleckig"?
Re: Sind Acherontia atropos-Raupen "schleckig"?
Re: Sind Acherontia atropos-Raupen "schleckig"?
Re: Sind Acherontia atropos-Raupen "schleckig"?
Sorry - Ich kenn das nur von "Amylase-Kartoffeln". VG, BOB *kein Text*
Korrektur: "Amylopektin-Kartoffeln" war gemeint. VG, BOB
Amylopektin-Kartoffeln
Jedenfalls eindrucksvolle Beobachtung! Vielen Dank. VG, BOB *kein Text*
Re: Sind Acherontia atropos-Raupen "schleckig"?
Re: Sind Acherontia atropos-Raupen "schleckig"?
Nymphalis polychloros
N. polychloros-Raupen fressen in der Zucht Prunus padus - Danke Jürgen! *kein Text*