Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Xanthia vs. Cirrhia; kein Kommentar? Aber doch!

Hallo Bernhard,

ich habe Dein Vieh auch unter Cirrhia kennengelernt und dann auf Xanthia umlernen müssen ...

Also:

Nach der Fauna Europaea und diversen anderen Quellen ist Cirrhia Untergattung von Xanthia

also hier: Xanthia (Cirrhia) icteritia

Im Verzeichnis der Schmetterlinge Deutschlands und eben im "Steiner et al." wird Cirrhia als Gattung geführt. In beiden Fällen ist Axel Steiner "schuld". Ich warte jetzt seinen Kommentar ab: Entweder wir lassen alles bei Xanthia, erwähnen dann aber "Cirrhia icteritia" etc. bei "Andere Kombinationen" oder - wenn Axel dazu steht - kombinieren wir die entsprechenden Arten mit Cirrhia (dann mit "Xanhia icteritia" etc. unter "Andere Kombinationen").

Bis dahin: Danke für den Hinweis!

Viele Grüße

Erwin Rennwald

Beiträge zu diesem Thema

Xanthia vs. Cirrhia
Re: Xanthia vs. Cirrhia; kein Kommentar? zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *kein Text*
Re: Xanthia vs. Cirrhia; kein Kommentar? Aber doch!
Re: Xanthia vs. Cirrhia;
Tempora mutantur et taxonomia mutatur in illis
Re: Tempora mutantur et taxonomia mutatur in illis
Re: Tempora mutantur et taxonomia mutatur in illis: jetzt zufrieden?
Vielen Dank!!! LG Bernhard *kein Text*