Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Horisme tersata - radicaria Weibchen
Antwort auf: Re: Horisme tersata Weibchen ()

Hallo Thomas!
Du hast (natürlich!) völlig recht. Was den Falter betrifft, traue ich mich gar keine Meinung anzugeben, ist der zweite Horisme den ich bisher gesehen habe.
Aber beim Genital sind noch zwei Faktoren, abgesehen von der Länge des Ductus am Anfang, zu der ich mangels Vergleich wenig sagen kann, die aber tatsächlich zu kurz wirkt.
Einmal die von dir erwähnte fehlende Ausbuchtung oder damit verbunden nicht vorhandene Einschnürung, je nach Blickwinkel und dann etwas was mir hier aufgefallen ist:
https://mothdissection.co.uk/species.php?ABH=70.1270
Der zweite Pfeil weist auf eine recht dornenfreie Stelle des Ductus, wo bei H. radicaria eine deutliche Dornenkette zu sehen ist, wie bei meinem Falter.
Das geht auch aus den Abbildungen in der BH hervor, auch wenn hier ein schmälerer Dornenbereich angedeutet ist.
Alles in Allem sollte das also Horisme radicaria sein, was mir durchaus entgegen kommt :).
Danke für deinen Einwand!
Liebe Grüße!
Horst
PS.: Dadurch, dass ich Horisme tersata bereits gefunden habe, war ich bestimmt ein bisserl voreingenommen, nebenbei passt das Habitat nicht ganz zum deutschen Namen.

Beiträge zu diesem Thema

Horisme tersata Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Horisme tersata Weibchen
Re: Horisme tersata - radicaria Weibchen
Horisme radicaria sehe ich nach dem Genital auch. Weitere Meinungen? VG, Tina *kein Text*
Horisme radicaria sehe ich nach Genital und Falter auch. VG Hans-Peter *kein Text*
Re: Horisme radicaria - Merkmale des Falters?
Re: Horisme radicaria - Merkmale des Falters? *Foto*
Re: Horisme radicaria - Merkmale des Falters?