Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Ancylolomia tentaculella/palpella in Lenzkirch

Hallo Iris,

den ersten Falter habe ich eher zufällig im Lepiforum vorgestellt und war ganz überrascht von der Seltenheit in Deutschland. Deine Überlegung von mit dem Netz Einschleppen trifft bei mit sicher nicht zu, da ich mich (und das Netz) in der Zeit vor dem Fund nicht aus Lenzkirch fortgewegt habe. Dass der zweite Falter von mir mit dem Netz bewegt worden ist, halte ich für sehr unwahrscheinlich: Das Netz hängt bei mir unter dem Balkon und nur für außerhäusliche Aktionen packe ich es ein. Das hing zwei Nächte unter dem Bqalkon. Am Morgen nach dem Fund war nichts mehr zu finden und dann hätter der Zünsler zwei Tag und eine weitere Nacht gehabt, wegzufliegen. Ich denke, es sind zwei Falter.

Was ich sehr schön finde, ist die Bestätigung von A. tentaculella im Schwarzwald. Bisher ja gibt es in Deutschland nur den einen Fund von Pröse in der Oberfalz. Wenn ich das nächste Mal in Freiburg bin, werde ich das Paper in der UB in Hauptstrasse kopieren oder scannen. Wir aber nächste Woche werden. Dann ist auch mein Bauer auf dem Wochenmarkt aus dem Urlaub zurück :) . Vielleicht solltest du mal durch meine Sammlung von Kleinschmetterlingsbilder schauen und offensichtliche Fehler korrigieren.

Du kannst deinem Falter sagen, dass Cleorodes lichenaria und Acronicta menyanthidis waren mehrfach am Netz im Urseetal in diesem Jahr.

Bis bald und beste Grüße

Bernhard

Beiträge zu diesem Thema

Ancylolomia tentaculella/palpella in Lenzkirch *Foto*
Zweiter Fund! Sehr gut, bitte lasse den Beleg untersuchen. VG, Tina *kein Text*
Re: Zweiter Fund! Bitte lasse den Beleg untersuchen. VG, Tina: Zu spät! :(
Re: Ancylolomia tentaculella/palpella in Lenzkirch
Re: Ancylolomia tentaculella/palpella in Lenzkirch