Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Nun das vollständige Bild... *Foto*

Ich dachte an Helotropha leucostigma, bin aber mittlerweile sehr unsicher
(Müsste eigentlich in Forum 1, aber wegen des Yetis...)

D, östl. Niedersachsen, Eilumer Garten, 121 m, 7. Juli 2019, Nachtfund am Köder

Bitte um Verzeihung für die falschen Tipps, falls es doch wer anders ist

viele Grüße

Hilger

Beiträge zu diesem Thema

Yeti in Eilum zum Karnevalsbeginn *Foto*
Ich fürchte mich vor dieser Bestimmung! Schüttel und Gruß, BOB *kein Text*
Re: Hab' doch gewusst, dass es den Yeti im Höhenzug Elm gibt ;) VG, Wolfgang *kein Text*
Re: Bei uns war der Yeti auch schon *Foto*
der Yeti gfullatt meck ;) VG, BOB *kein Text*
Unendliches Liebäugeln, da Yeti Post ab? LG, BOB *kein Text*
Re: seit fast zwei Stunden verstehe ich Dich (mal wieder) nicht
Dann lieg ich (mal wieder) falsch. Bin gespannt! BG, BOB *kein Text*
Re: Abwarten; will natürlich trotzdem wissen, wen Du meintest *kein Text*
Ebenso eien Eulensp.iegel. BG, BOB *kein Text*
Re: An die treuen Leser: Das "Tier"...
Re: oder ist es ein Nachkomme von Till...
Re: Sicher, und soviel ich Weiss, wurde der auch gerne gebrandtmarkt *kein Text*
gebrandtmarkt - schüttel! Also doch "STROH 80" ?? *kein Text*
Re: Nee, den teth ich aber gern ma vor Augen haben *kein Text*
Re: Nun das vollständige Bild... *Foto*
So eine Mesapamea-Größe? BG, BOB *kein Text*
Re: Ja, die Größenordnung; ist mein Traum schon geplatzt? M. secalis?..
Meine Denke:Mesapamea secalis / secalella Männchen ...
Re: Mein Danke, Wunsch wieder als Vater...
Da gratulier ich noch zum Spitzen-Zünsler! Alles Gute, BOB *kein Text*