Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Orgya antiqua Ei für die BH *Foto*

Grüß euch,
ich habe vor einiger Zeit die Raupe des Schlehen-Bürstenspinners
gefundent. Die Zucht ist jetzt abgeschlossen.
Aus der wunderschönen Raupe ist ein flügelloses Weibchen geschlüpft.
Einen Tag später kamen mehrere Männchen angeflogen und haben das
Weibchen befruchtet. Die Eier wurden auf dem Raupengespinst auch gleich
abgelegt. Zwei Eier habe ich mit 20 facher Vergrößerung gestackt.

Österreich, Burgenland, Kroatisch Minihof, 263m, 27.9.2017 (Zuchtfotos: Leo Kuzmits)

LG Leo

Beiträge zu diesem Thema

Orgya antiqua Ei für die BH *Foto* Bestimmungshilfe
Orgyia antiqua, Daten
Re: Orgya antiqua Ei für die BH