Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Thema Hybridbildung
Antwort auf: Theria rupicapraria Weibchen in BH ()

Tina, weißt Du aus welchem Grund das Thema Hybridbildung in der Lepidopterologie eigentlich gefühlt so selten in Erwägung gezogen wird?
Bei so ausgesprochen nahe verwandten Arten wie z.B. Theria primaria/rupicapraria agg. oder Amphipyra pyramidea/berbera agg. oder auch Epirrita dilutata/christyi/autumnata agg. die zudem dieselbe Flugzeit (eine überlappende Flugzeit) haben und nebeneinander im selben Lebensraum vorkommen (vorkommen können) läge es aus meiner (vielleicht naiven ;) ) Sichtweise doch total nahe daß Hybridbildungen vorkommen. Vielleicht ließe sich so manche nicht zufriedenstellend zuordenbare Raupe/Falter so erklären - oder ist das total abwegig (weil es nie auch nur ansatzweise zum Thema gemacht wird - ich habe es zumindest noch nie mitbekommen)?

Beiträge zu diesem Thema

Theria rupicapraria Weibchen in BH
Re: Theria rupicapraria Weibchen in BH
Raupen Th. rupicapraria und primaria nicht unterscheidbar *Foto*
Re: Raupen Th. rupicapraria und primaria nicht unterscheidbar
Re: Raupen Th. rupicapraria und primaria nicht unterscheidbar
Re: Thema Hybridbildung