Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Da hast du recht

Lieber Daniel

Ich kenne auch des Rätsels Lösung. Das Tier, wie auch weitere Tiere einer ganzen Serie von Belegen, wurden von Norbert Keil und Bernhard May alle als Aspitates acuminaria bestimmt. Norbert hat dann ein Tier fotografiert und im Lepiforum einfügen lassen. Bei einem Besuch im letzten Herbst bei Norbert stellte ich dann fest, dass sich unter den Belegen zwei Arten befinden. Norbert und Bernhard sammelten auf ihren Exkursionen neben Aspitates acuminaria auch die weniger häufigere Aspitates stschurovsky. Wir haben dann die Belege neu sortiert. Erst später hat dann auch Michel Kettner diese Belege neu fotografiert und die Art gemäss unseren Bestimmungen eingefügt. So wurde das gleiche Tier nun tatsächlich zweimal unter verschiedenen Arten abgelegt. Das männliche Belegfoto unter Aspitates acuminaria ist somit zu entfernen, da liegst du richtig Daniel.

Lieber Gruss nach Stuttgart
Daniel

Beiträge zu diesem Thema

Da stimmt was nicht in der zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen
Da hast du recht
Hallo Dani, was war den Euer Sortierkriterium? Grüße, Daniel *kein Text*
Ich hab mich mal an der Form der HF orientiert. stschu : acu = 41 : 2 *kein Text*
Korrektur erfolgt. Danke für die Meldung. VG. *kein Text*
By the way: Eugnorisma gaurax / spodia / trigonica sind für mich ein Mischmasch. *kein Text*