Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Verrätst Du uns, wie das geht?

Hallo Erwin,

wenn bei Dir im Rheinauwald so viel Betrieb herrscht, dann will ich auch was davon abhaben, dachte ich mir...
Also bin ich heute mal ins NSG Taubergiesen gefahren.
Im Wald und auf den Orchideenwiesen sah ich so gut wie gar nichts. An den reichlich blühenden Schlehen ein paar Bienen und ein A. urticae in anderthalb Stunden.
Alleine am Rheindamm direkt, da flog ein wenig mehr, aber auch nicht eben viel.
Gonepteryx rhamni: Elf Männchen Männchen, zwei Weibchen Weibchen.
Anthocharis cardamines: Drei Männchen Männchen.
Aglais urticae: Fünf Falter beim Blütenbesuch, meist an Traubenhyazinthe.
Inachis io: Ein Falter an der Fahrstraße.
Die Kleinen Füchse sahen so aus, als wären sie frisch geschlüpft. Ich würde mal vermuten, die haben sich im Mai gleich nach dem Schlupf in ein Winterquartier zurückgezogen und es seitdem nicht mehr wieder verlassen. Immerhin, das waren meine ersten dieses Jahr. Auch im Schwarzwald habe ich noch keine gesehen.
Was mich aber sehr wundert, sind Deine Großen Füchse. Ich habe schon das ganze Frühjahr nach denen gesucht, aber bislang nur an einer Stelle welche gefunden, am Südfuß des Badbergs. Bei Dir sind ja auch nicht mehr so viele da, wie letztes Jahr. Kein Wunder, nach dem Wintereinbruch im Mai 2019. Aber immerhin doch!

Viele Grüße
Jürgen

Beiträge zu diesem Thema

Heute bei Ihringen am Kaiserstuhl 156 Tagfalter
Re: Heute bei Ihringen am Kaiserstuhl 156 Tagfalter *Foto*
Re: Hier im Nordwesten nur 2...
Ausflüge zur Bekämpfung der Coronarverengung
Verrätst Du uns, wie das geht?
Heute bei südlichem Flair, im Westen der nordöstlichen Mitte ...
Nymphalis polychloros
Re: Nymphalis polychloros *Foto*
Re: Nymphalis polychloros
Re: Nymphalis polychloros
Re: Nymphalis polychloros
Re: Nymphalis polychloros
Interessante Gedanken dazu - die späten Einzelweibchen fielen mir 2019 auch auf. *kein Text*
und wie unterscheide ich Männchen und Weibchen? VG Annette *kein Text*
Geschlechtsunterschiede