Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

6 Raupen von Brinthesia circe *Foto*

Hallo Zusammen,
gestern Abend konnten wir sechs Raupen von Brinthesia circe zwischen 21 und 23 Uhr studieren. 5 Raupen saßen oder fraßen an Aufrechter Trespe, eine saß in der Dämmerung erst auf einem Blatt des Wiesensalbeis und kletterte dann auf einen Grashalm. Auffällig war, dass alle Raupenbeobachtungen in direkter Nachbarschaft zu einem Wiesensalbei gelangen. Möglicherweise nutzen sie diesen als Tagesversteck. Erstaunlich war die Geschicklichkeit der dicken Raupen, die selbst auf kleinsten Halmen unterwegs waren und dort auch eine 180 Grad Drehung hinbekommen.
Viele Grüße
Thomas









alle Fotos: Deutschland, Baden-Württemberg, Tübingen, Spitzberg, 400m, 9. Mai 2020 (Freilandfoto: Thomas Gottschalk)

Beiträge zu diesem Thema

6 Raupen von Brinthesia circe *Foto*
Re: 6 Raupen von Brinthesia circe
Re: Tipfehlerkorrektur für die Suchfunktion: Brintesia circe *kein Text*
Re: 6 Raupen von Brintesia circe super *kein Text*
Re: 6 Raupen von Brintesia circe *Foto*
Gern da wo sich trocknes Altgras um Steine legt (Trittschutz). HG, BOB
keine Raupen dafür bissige Schlingnattern *Foto*
Suchbild ;) Brintesia circe im Tagesversteck *Foto*
Re: Suchbild ;) Brintesia circe im Tagesversteck
;) ich fand die "Grasigen" im Tagesversteck stets südostseits der Steine? HG *kein Text*
Re: das passt super *kein Text*
Lösung zum Suchbild :D Brintesia circe im Tagesversteck *Foto*
Re: Suchbild ;) Brintesia circe im Tagesversteck - das war aber easy :D Gruß, ER *kein Text*
Mit der hatte ich Augenhakeln - beim Rückweg ... *Foto*
Tolle Bild :) *kein Text*