Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Antispila metallella Weibchen!

Hallo!
Der Falter hat eine Vorderflügellänge von 4 mm, mehr kann ich leider nicht mehr messen.
Aber, wie ich gelesen habe wird Antispila petryi un A. treitschkiella häufig als Synonym gesehen und A. treitschkiella mit einer Spannweite von 5-6 mm fällt damit weg.
So bleibt Antispila metallella, ein Falter den ich bisher zweimal gefunden habe, mit dem dreimal.
So sollte dieses Rätsel trotz der nicht gut gelungenen GU gelöst sein.
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Antispila metallella Männchen oder ev. petryi ... *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Antispila metallella natürlich ein Weibchen oder ev. petryi ... *kein Text*
Re: Antispila metallella Weibchen!
Synonyme?
Re: Synonyme, nicht so schwer nachzuvollziehen ...
Aha, also Websites, die nicht up to date sind. Dankesehr! VG, Tina *kein Text*
Re: Ja, die Bestimmung der A. metallella war das Ziel. LG Horst *kein Text*