Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)

Hallo in das Forum,

ich möchte noch einmal abschließend zu diesem Thema hier über das weitere Vorgehen informieren, da nicht nur an dieser Stelle, sondern auch andernorts im Internet diese ziemlich üblen Geschichten im Raum stehen geblieben sind und jeder Versuch der Richtigstellung nur noch weitere Wellen böswilliger Darstellung erzeugt haben.

Die Fakten seien hier noch einmal zusammengefasst:
- Wir haben keine Falter überfahren. Das Wetter am 5.6. war übrigens relativ feucht-kühl, dass die Falter gar nicht am Boden waren wie an heißen Tagen, wenn sie Pfützen aufsuchen. Auf am Boden sitzende Falter hätten wir explizit geachtet; darin haben wir langjährige Erfahrung.
- Es handelt sich gar nicht um ein Naturschutzgebiet, auch nicht um ein FFH-Gebiet - der Vorwurf der Schutzgebietsverletzung trifft gar nicht zu.
- Die Tiere wurden nicht gestört; es ist völlig legal, auch streng geschützte Tiere ohne Genehmigung zu filmen, wenn sie nicht gestört werden. Am deutlichsten an der Eiablage zu belegen, denn der Falter hat weiter Eier gelegt.
- Die filmischen Arbeiten dienen insbesondere der öffentlichen Sensibilisierung der Schutzwürdigkeit solcher Arten und Lebensräume. Dies dient nicht der Aufrechnung oder Rechtfertigung, sondern ist wesentliches Satzungsziel unserer Stiftung. Dasselbe gilt für Nautilusfilm, was jeder bestätigen kann, der sich einen der vielfach preisgekrönten Filme angeschaut hat.

Da aber einfach Fotos unserer Autos neben Fotos überfahrener Falter (wie geschildert, regelmäßiger Forst- und Landnutzungsverkehr) gepostet wurden, suggeriert das jedem, die müssten wir überfahren haben. Es hat sich in verschiedenen Mails und Postings gezeigt, dass das einzige Ziel dieser Darstellung eine völlig unangemessene und rechtswidrige Diskreditierung und Rufschädigung der beteiligten Organisationen - der Heinz Sielmann Stiftung, in diesem Fall vertreten durch mich, und Nautilusfilm - ist. Damit dies nicht - wie schon "angedroht" - wiederholt wird, haben wir uns nach sorgfältiger Prüfung nun in beiden Organisationen entschlossen, Anwälte einzuschalten. Insofern weiß es jeder hoffentlich richtig einzuordnen, falls dazu noch einmal Äußerungen getätigt werden.

Viele Grüße
Hannes Petrischak

Beiträge zu diesem Thema

Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna) *Foto*
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna) *Foto*
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Die Kleinen haben nur nahezu gar keine Lobby
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Ach, Genehmigungen für alles werden die Welt retten! *kein Text*
Re: Ach, Genehmigungen für alles werden die Welt retten!
Re: Keine Sorge, ich warte an der Kreuzung auf grün ...
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna) *Foto*
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)
Re: Der Eschenscheckenfalter (Euphydryas maturna)