Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Wenig Tagfalter in diesem Jahr ?

Warum die Falter (und Insekten) weniger werden?
Weil es keine Natur mehr gibt!
Es gäbe genügend freie Flächen, diese werden aber absolut rücksichtslos gemulcht, so dass die Erde mitaufgerissen wird oder mit den Rasenmähern (zu) kurz gehalten.
Brennessel? Geht gar nicht.
Aber ein wenig tut sich etwas, in München sieht man bereits blühende Rand- und Mittelstreifen der Strassen.
Bis dies sich aber bis ins Ländle verbreitet, werden noch jahrelang Böschungen, Seitenstreifen in öde Wüsteneien verwandelt.

Beiträge zu diesem Thema

Wenig Tagfalter in diesem Jahr ?
Eifel
Ja, es ist beängstigend. Ob wir auch bald dran sind? Soylent Green? *kein Text*
Nicht nur in diesem Jahr...
Re: Wenig Tagfalter in diesem Jahr ?
Re: Wenig Tagfalter in diesem Jahr ?
An die Pestizide glaube ich weiterhin nicht ...
Re: An die Pestizide glaube ich weiterhin nicht ...
Super, Thomas, vielen Dank ...
Re: Wenig Tagfalter in diesem Jahr ?
Re: Wenig Tagfalter in diesem Jahr ?