Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

nota bene mögliche Verwechselung bei Peoria pectinellum

Hallo ins Forum
Liebe Admins

Wolfgang Wiitland übermittelte mir neulich eine Nachricht in welcher er darauf aufmerksam macht das er bei der Bestimmung älterer Belege auf eine Anerastiini traf welche genau das gleiche Genital zeigt wie der Falter welcher auf der Artseite von Peoria pectinellum zu sehen ist. Sein untersuchter Falter aber habituell deutlich verschieden von den meinen in der Bestimmungshilfe ist.

http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Peoria_Pectinellum

Die dazugehörenden Fotos fertigte Dieter Robrecht, diese habe ich jetzt ansehen können. Es ist so und ich hege den Verdacht das mir ein Fehler passiert sein sollte.
Als ich im Frühjahr 2016 etliche Belege südlicher Pyralidae eines Kollegen untersuchte sollte es eine Verwechselung zwischen den Genitalien und der dazugehörenden Falter gegeben haben. Eine andere Deutung fehlt mir. Diese damals untersuchten Falter befinden sich längst wieder bei dem Sammler und ein Zugriff ist mir zur Zeit nicht möglich.
Ich denke, meine Fotos sollten aus der BH entfernt werden.

So wie ich Wolfgang Wittland verstanden habe hat er vor die Bilder des angesprochenen Falters im Forum zu posten.

Danke

Viele Grüße, Friedmar

Beiträge zu diesem Thema

nota bene mögliche Verwechselung bei Peoria pectinellum
Re: nota bene mögliche Verwechselung bei Peoria pectinellum
Re: mögliche Verwechselung bei Peoria pectinellum