Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Pollich's "Felsensteiger" syntop im Kleinen Lautertal

Hallo Herrmann,

Die Talhänge unmittelbar gegenüber von Hausen waren laut Literatur der eigentliche und einzige Fundplatz dort (Erstfund dort ca. in den 1960ern). Diese scheinen aber offenbar nicht mehr als Lebensraum für die Art geeignet zu sein (beginnende Versaumung/Vergrasung). Vielleicht ist das interessant für Euch, hinsichtlich der Habitatpflege.

vielen Dank für deine interessante Ergänzung! Ich fand, dass der Hang bei Hausen im Tal (?!) nicht schlecht gepflegt ist. Es wurden jüngst erst zahlreiche Gehölze entnommen, die Flächen sind lückig und immer wieder mit kleinen Schuttbereichen durchsetzt. Zumindest für L. coccajus und M. didyma passt es dort sehr gut. Ich weiß nicht genau, wie da sonst gepflegt wird, nehme aber an, dass jährlich Teilbereiche mit dem Freischneider gemäht werden. Früher war der Hang sicherlich auch mal beweidet, könnte man sich wieder überlegen, allerdings wären aufgrund des Geländes m. E. nur Ziegen möglich.

Das kleine Lautertal ist natürlich nochmal eine ganz andere Nummer, arg viel bessere Standorte mit einer solchen Ausprägung gibt es bei uns nicht.

Viele Grüße Thomas

Beiträge zu diesem Thema

Kein Schmetterling, aber schmetterlings-haft *Foto*
Libelloides coccajus - Eiablage-Habitat *Foto*
Re: Libelloides coccajus - Eiablage-Habitat *Foto*
Re: Libelloides coccajus - Toller Bericht + tolle Bilder! *kein Text*
Schöner Blick über den Lepi-Tellerrand super
Re: Schöner Blick über den Lepi-Tellerrand super
Pollich's "Felsensteiger" syntop im Kleinen Lautertal *Foto*
Re: Pollich's "Felsensteiger" syntop im Kleinen Lautertal
Libelloides coccajus - Larve *Foto*
Sehr spannend - Libelloides coccajus - Larve. Danke, BOB *kein Text*
Re: Kein Schmetterling, aber schmetterlings-haft
Re: Kein Schmetterling, aber schmetterlings-haft
Re: Kein Schmetterling, aber schmetterlings-haft