Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Aglais urticae

Liebe Forumsmitglieder,
meine Frage gehört vielleicht nicht hierher, aber ich weiß nicht an wen ich sie sonst stellen könnte.
Ich lebe in Simmerath, in der Nordeifel, einer an sich noch relativ naturnahen Region.
In diesem Jahr habe ich bisher noch keinen einzigen Kleinen Fuchs gesehen. Andere Tagfalter, wie Pfauenaugen, Admirale, Weisslinge und Bläulinge, gibt es in der zu erwartenden Häufigkeit, aber eben keine Kleinen Füchse, die doch eigentlich 'Allerwelts-Falter' sind.

Gibt es in anderen Regionen ähnliche Beobachtungen, und wenn ja, was könnte der Grund sein ?

Grüße aus der Eifel,
Reinhard Huppertz

Beiträge zu diesem Thema

Aglais urticae
Re: Aglais urticae
Re: A. urticae, wenigsten hier in den steir. Bergen ist er noch häufig. LG Horst *kein Text*
Re: Aglais urticae, ein Beispiel von kürzlich, da flogen viele. *Foto*
Re: Aglais urticae
Re: Aglais urticae
Wallis
Re: Wallis
Re: Wallis
Aglais urticae - Sulzberg/Vorarlberg ok
Bei mir auffällig gutes Flugjahr für Aglais urticae