Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Danke Euch allen für den Zuspruch! Mein Dank geht an ...

... die inzwischen vierstellige Anzahl von Leuten, die sich mit wertvollen Foto- und Textbeiträgen beteiligen, sei es in den Foren oder auch auch „hinter den Kulissen“ per E-Mail oder Schneckenpost an die Redaktion,

... die vielen Leute, die sich immer wieder für ein angenehmes Kommunikationsklima im Lepiforum einsetzen und sensibel eingreifen (direkt in den Foren oder per E-Mail an die Betroffenen), wenn es irgendwo klemmt,

... das Team fleißiger Admins, die unsere Bestimmungshilfe ständig weiterbringen; kaum ein Tag vergeht, ohne dass es Neues in http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?LetzteAenderungen gibt,

... Erwin Rennwald für seinen unermüdlichen Einsatz als Fach-Supervisor und ausdrücklich auch für seine Kooperation gerade in schwierigen Situationen – wie viele Stunden wir telefoniert haben, geht auf keine Kuhhaut,

... die inzwischen zwei professionellen ITler, die mit Rat und Tat helfen,

... den Trägerverein Lepiforum e.V. mit aktuell 233 Mitgliedern, der die Finanzierung der Serverkosten sichert, und die vielen Leute, die auch ohne Mitgliedschaft Spenden an diesen gemeinnützigen Verein überweisen,

... die Vorstands-Kollegin und vier -Kollegen, die ihre jeweilige Aufgabe mit Elan erfüllen,

... die Verantwortlichen im Online-Portal „Schmetterlinge Deutschlands“ http://www.schmetterlinge-d.de für das Vertrauen, sich als Sektion an den Lepiforum e.V. anzuschließen – ich bin überzeugt, dass sich hier bald immer mehr Synergien ergeben werden,

... die internationalen Lepidoptera-Forscherinnen und -Forscher, die wissenschaftliche Beiträge publizieren, in denen sie das Lepiforum mit zunehmender Selbstverständlichkeit zitieren, und besonders auch diejenigen, die Korrekturhinweise liefern und/oder PDFs von neuesten Publikationen zuliefern, so dass wir den EU-Artenbestand zeitnah auf aktuellem Stand halten können (Neubeschreibungen, Synonymisierungen oder umgekehrt Erklärungen von Synonymen zu gültigen Arten, Neunachweise für Europa, Taxonomie und Nomenklatur usw.),

... die vielen „stillen Mitleser“ (Nicht-Beitrags-Schreiber), die manchmal im Hintergrund nicht still sind, sondern Zuspruch oder konstruktive Kritik beitragen,

... die vielen Lepidopteren-Menschen, denen ich meist auf Tagungen (Microlepidopterologen, SwissLepTeam-Exkursion usw.) persönlich begegnet bin, wo immer ein ausgesprochen nettes Klima war – die Wochenenden mit Vorträgen, Exkursionen und abendlichen lockeren Gesprächsrunden sind jedes Mal für mich ein Highlight,

... und nicht zuletzt meine Familie für viel Verständnis, dass so viel Lebenszeit ins Lepiforum fließt.

Es macht mir riesig viel Freude, an einer so unvergleichlich engagierten Gemeinschaft teilhaben zu dürfen, und ich bin – gerade auch nach dem überstandenen Festplattencrash – optimistisch, dass diese Freude nicht verlorengehen wird.

Viele Grüße

Jürgen R.

Beiträge zu diesem Thema

Nach Festplattencrash des lepiforum.de-Servers: Ein riesengroßes ...
ach, gerne doch - keine Ursache! :) *kein Text*
super !!! Ein riesiges DANKESCHÖN - Jürgen und Marcel - Liebe Grüße *kein Text*
Ganz herzlichen Dank für den Einsatz - ich habe das Forum sehr vermisst *kein Text*
Halle Jürgen & Marcel, tausend Dank für die Nachtschicht :) :) :). VG, Jens *kein Text*
Auch von mir ein ein riesiges Dankeschön an euch beide!!!! *kein Text*
...einfach DANKE für Euren Einsatz, Jürgen und Marcel! Großartig! *kein Text*
War wie kalter Entzug. :D Nun läuft es wieder! Dankeschön an Euch! Grüße Jürgen *kein Text*
Großartig! Ein dickes Dankeschön an beide für die erfolgreiche Rettung! LGSabine *kein Text*
Dankeschön :) *kein Text*
Großes Dankeschön an Jürgen und Marcel auch von mir. super VG *kein Text*
Re: Und wenn der Server vor lauter Dankbarkeit zusammenbricht - DANKE! LG Horst *kein Text*
Re: "Noch nie hatten (hier) so viele so wenigen so viel zu verdanken" *kein Text*
so schnell hatte ich es nicht erwartet! Ganz Herzlichen Dank Marcel+Jürgen! *kein Text*
Vielen Dank Euch beiden für die nächtliche Zusatzarbeit! Viele Grüße, Jürgen *kein Text*
Re: Ganz herzlichen Dank, wunderbare Überraschung schon am Sonntag! Viele Grüße! *kein Text*
Re: Nach Festplattencrash des lepiforum.de-Servers: Ein riesengroßes ...
Re: Nach Festplattencrash des lepiforum.de-Servers: Ein riesengroßes ...
Vielen Dank auch von mir für den extremen Einsatz von Jürgen und Marcel! *kein Text*
Re:Da häng ich mich mit einem Dicken Dankeschön gerne dran.Gruß Erich *kein Text*
Auch ich bedanke mich bei Euch!! VG, Roman *kein Text*
Die Nacht über war das Forum krank, jetzt läuft es wieder, Gott sei Dank!
Jürgen u. Marcel, auch von mir DANKESCHÖN für die Rettung meines Lieblingsforums *kein Text*
Re: super und Dankeschön, hab's auch vermisst! Gruß von Jörg *kein Text*
Re: Klasse, daß ihr das so schnell wieder hinbekommen habt! VG, Jürgen *kein Text*
Danke Euch allen für den Zuspruch! Mein Dank geht an ...