Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Französische Dickköpfe

Bei der Suche nach einer Bestimmung für einen in Forum 1 unbeantworteten französischen Dickkopffalter hatte mich Dieter Schneider, Fachbeirat bei naturgucker.de für Schmetterlinge, auf eine Bestimmungshilfe für europäische "Pyrgusse" aufmerksam gemacht; mit der kam ich tatsächlich zu einer Bestimmung, die ich nachvollziehen kann.
Nun wurde ich gebeten, diesen Link auch hier mitzuteilen. Das mach ich doch gerne, vielleicht profitiert ja noch jemand davon – also hier gehts zu den französischen Dickköpfen:
http://files.biolovision.net/www.faunegeneve.ch/pdffiles/news/PyrgusKey2017v11-7022.pdf
Beste Grüße, und viele tolle Falter in 2018 wünscht
Chris