Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Hilfe zur Bildbearbeitung *Foto*

Hallo Siegfried,

"Der erste ist das Zuschneiden im Verhältnis 3 : 2",
vielleicht habe ich das falsch verstanden, denn 'im Verhältnis 3:2' beinhaltet ja eine Skalierung.

nein, tut es nicht. Du hast ein großes Bild (ich z.B. 4000x3000, also Verhältnis 4:3) und schneidest daraus einen Bereich aus - eben im Verhältnis 3:2. In IrfanView (klein, schnell kostenlos) drücke ich dafür nur 'C' und sehe folgenden Dialog:

Darin wähle ich 3:2 aus und habe damit eine im Verhältnis 3:2 dimensionierte Markierung auf dem Bildschirm. Die kann ich dann noch mit der Maus über das gewünschte Objekt (den Falter) ziehen und ggf. vergrößern oder verkleinern (das Format 3:2 bleibt dabei erhalten). Zum Schluß schneide ich den markierten Bereich aus und speichere ihn ab. Fertig ist die Datei im Format 3:2. Ganz ohne Skalierung.

Viele Grüße, Jürgen

Beiträge zu diesem Thema

Farb-Algebra *Foto*
Wenn es vernünftige Funddaten gäbe ....
was gibt es am Format denn auszusetzen? *kein Text*
Re: Format für bh 3:2 oder 2:3, Funddaten im gewünschten Schema *kein Text*
Format für bh 3:2 oder 2:3
Tippfehler: 20.8.2020 natürlich..
Re: Format für bh 3:2 oder 2:3
Re: Format für bh 3:2 oder 2:3
Re: Bildformat und Funddaten *Foto*
Re: Bildformat und Funddaten
Kindergarten - ich kommentiere das nicht weiter ! *kein Text*
Re: Bildformat und Funddaten
Re: Bildformat und Funddaten
penetrante Weigerung..
Re: penetrante Weigerung..
Re: penetrante Weigerung..
Re: Hilfe zur Bildbearbeitung
Re: Hilfe zur Bildbearbeitung
Re: Hilfe zur Bildbearbeitung *Foto*
Re: Hilfe zur Bildbearbeitung
Re: Hilfe zur Bildbearbeitung *Foto*
ja danke, aber mit GIMP geht das leider so nicht... *kein Text*
Bilder zuschneiden mit GIMP!
Re: Bilder zuschneiden mit GIMP!
Versuch..
Re: Versuch.. *Foto*
Re: Versuch..
OK!
Re: OK!
Re: OK!
korrekte Funddaten
Re: korrekte Funddaten *Foto*
Optimiert für die BH (Hoffe auf Siegfrieds Einverständnis). VG *Foto* Bestimmungshilfe
Siegfrieds Einverständnis gerne erteilt! *kein Text*
Beamtentum....
Herr Maier baut ja auch nichts in die BH ein.
Fragestellung?!
Re: Fragestellung?!
leicht zu verstehen..
Re: Diese Diskussion ist nicht! zu verstehen!
Beam him up, Scotty! *kein Text*
Dann weigere ich mich diese Fotos einzubauen *kein Text*
Re: Beamtentum....
Re: Beamtentum.... ?
Re: Beamtentum....
Um welche Art handelt es sich denn, hab ich den Namen übersehen? VG, Tina *kein Text*
Re: Farb-Algebra
vielipendulae
Für Laien oder die Suchfunktion ist das sicher wenig hilfreich. VG, Tina *kein Text*
Das ist aber schlecht für die FDP! Gruß Josef *kein Text*
Nachtrag *Foto*
Betreffanpassung für die Suchfunktion: Farb-Algebra bei Zygaena filipendulae *kein Text*