Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Schneespanner in der Region Hannover
Antwort auf: Schneespanner in Tirol ()

Hallo Peter,

wir hatten den ersten Schneespanner der Saison am 31.12.17 (Sehnde).
Weitere Funde: 4.1.18 (1 Ex., Sehnde), 5.1.18 (1 Ex., Sehnde), 6.1.18 (1 Ex., Rethmar), 7.1.18 (3 Ex., Sehnde).

In unserer Fauna (LOBENSTEIN (2003): "Die Schmetterlingsfauna des mittleren Niedersachsens") wird als frühester Zeitpunkt der 15. Januar angegeben, allerdings verbunden mit dem Hinweis, dass die Flugperiode aufgrund der frühen Jahreszeit unvollständig erfasst sein dürfte.

Wann beginnt denn bei dir normalerweise die Flugzeit von Phigalia pilosaria?

Schöne Grüße,
Thomas und Tina.

Beiträge zu diesem Thema

Schneespanner in Tirol
Schneespanner in der Region Hannover
Re: Schneespanner in der Region Hannover
Ein Frühreifer
Es geht auch noch früher
Doll! Wohl kaum noch zu toppen. - BG, Eckard *kein Text*
Re: nicht nur Schneespanner ...lepidopterologische Frühlingsgefühle aufkommen... *Foto*