Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Cryphia simulatricula in der Schweiz *Foto*

Cryphia simulatricula war bisher in der Schweiz nur aus dem Wallis sicher nachgewiesen. In der Bestimmungshilfe steht bezüglich der Schweiz geschrieben, dass sie in der Südschweiz vorkommt. Dies ist falsch. Die Art kommt auch noch im Südtirol vor. Im angrenzenden Schweizer Münstertal konnte sie bisher nicht gefunden werden. Am 21. August 2018 gelang mir überraschend ein Fund eines männlichen Exemplars in einem Gebäudeeingang in Chur (Graubünden) und somit auch nördlich der Alpen. Die Bestimmung konnte durch die Genitaluntersuchung bestätigt werden. Im 2019 konnte ich dann ein weiteres Exemplar an einer am Haus befestigten Schwarzlichtlampe im Siedlungsgebiet von Domat/Ems, nur unweit von Chur entfernt nachweisen. Gestern Abend kam nun erneut ein Exemplar von Cryphia simulatricula in Domat/Ems an die Schwarzlichtlampe. Die Art scheint neuerdings im Gebiet der Felsensteppe des Calanda-Massivs heimisch geworden zu sein.

Fundort:
Schweiz, Graubünden, Domat/Ems, Siedlungsgebiet, 580m, 09.09.2020, am Licht (det. & Foto: Daniel Bolt)

Beiträge zu diesem Thema

Cryphia simulatricula in der Schweiz *Foto* Bestimmungshilfe
Gratuliere zu den schönen Funden! Liebi Grüess *kein Text*
noch eine Cryphia simulatricula *Foto*
Sehr schön. Und im nächsten Frühjahr die Raupen suchen. ;) - Grüsse, Axel *kein Text*
Lieber Axel, das wird aber sehr schwierig ;-) Lg Daniel *kein Text*