Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Flügelschuppen gestackt-Teil1 *Foto*

Liebe Schmetterlingsfreunde,
ich möchte euch ein paar Serien meiner Flügelschuppen Stacks zeigen,
um die langen Wintertage etwas erträglicher zu machen. Ich fange mit den
einheimischen Tag und Nachtfaltern an. Später kommen dann ein paar
Exoten dazu. Bei den Aufnahmen handelt es sich um Vergrößerungen
2:1, 5:1, 10:1 und 20:1. Es werden rund 80-200 Fotos für einen Stack
benötigt. Die Vorbereitung, das Einrichten, das Fotografieren und die anschließende
Bearbeitung dauert je nach Aufwand, 4-8 Stunden, für ein fertiges Bild.
Viel Freude beim Betrachten, Leo.

Zerynthia rumina


Beiträge zu diesem Thema

Flügelschuppen gestackt-Teil1 *Foto* Bestimmungshilfe
Verblüffend und wunderschön - wie ein Blumenteppich! VG, Martine *kein Text*
Wahre Kunstwerke! Gruß Klaus *kein Text*
Weiss jemand, (für) was die kleinen Härchen zwischen den Schuppen sind? VG *kein Text*
Die "Härchen" sind haarförmige Schuppen, vielleicht verringern die Luftwirbel. *kein Text*
Danke für Deine Antwort! VG, Roman *kein Text*
Re: Die "Härchen" sind haarförmige Schuppen aber aerodynamisch wirken sie anders
Wow! :) Danke für Deine Erklärungen! VG, Roman *kein Text*
Ein wirklich fundierter Beitrag super *kein Text*
wahnsinnige Fotos! Gibt es auch einen Fundort? VG Annette *kein Text*
Was für einen Fundort denn?? Fragende Grüße *kein Text*
Weiß ich nicht, da nur Flügel vorhanden ist. LG Leo *kein Text*