Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Mesapamea secalis Weibchen in Richtung f. struvei gar?

Hallo Annette und alle anderen!
Damals war ich noch der Meinung, dass M. secalis bei mir gar nicht fliegt und habe deshalb etwas leichtfertig geantwortet.
Heute, Anlass ist eine recht schöne Mesapamea secalella, denke ich da schon ein bisserl anders. Zu dieser Zeit hatte ich ja schon die neue Microcam, die keine seitenverkehrte Bilder mehr macht. Meine alte hat alles verdreht, deshalb bin ich auf das seitenverkehrt damals so schnell eingestiegen.
Jetzt deute ich das leider sehr blasse Bild, auch das Sünden von damals, eher als M. secalis, und dann würde ich gleich die f. struvei vermuten.
Ungefähr zu dieser Zeit habe ich begonnen alle Präparate zu archivieren, das 1000ste wurde gerade eingeschachtelt, dieses gehört leider noch nicht dazu.
Ich bitte also meine Vermutung zu überprüfen.
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Mesapamea secalella Weibchen in eleganter Tracht *Foto* Bestimmungshilfe
spiegelverkehrt?
Re: spiegelverkehrt? Vielleicht verkehrt eingebettet.
In diesem Zusammenhang ........
Re: Ja, das waren die Zeiten der Umstellung ...
ist in der BH gespiegelt (nicht im Forumsbeitrag), Danke Annette *kein Text*
Re: GP gespiegelt *Foto*
Re: Mesapamea secalis Weibchen in Richtung f. struvei gar?
f. struvei ist weiß; dein Tier ist blond. VG, Tina *kein Text*
Re: OK! Also hübsche Secalis-Blondine :) Danke sehr! LG Horst *kein Text*
@ Mesapamea Kenner
Re: @ Mesapamea Kenner
Re: Mesapamea secalella! OK!
Re: @ Mesapamea Kenner
Entwirrung
Re: @ Mesapamea Kenner - Seitenverkehrt