Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Ein Männchen von Thaumatotibia leucotreta im Süden von Baden-Württemberg für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto*

Hallo zusammen,

Bei der Bestimmung meiner diesjährigen Mikro-Belege kam auch dieser an die Reihe.
Die Bestimmung erwies sich jedoch als ziemlich zeitaufwendig. Nach Habitus und Genital sollte es ein Wickler sein. Im RAZOWSKI war er jedoch nicht zu finden. Auch in der Bestimmungshilfe des Lepiforums hatte mein Suchen zunächst keinen Erfolg, da die hier abgebildeten Fotos von Thaumatotibia leucotreta so gar nicht meinem Beleg entsprachen. Erst beim Durchblättern der männlichen Wickler-Genitalbilder bei der Lepidoptera Dissection Group wurde ich endlich fündig:
https://mothdissection.co.uk/species.php?ABH=49.3445
Nun konnte ich die Art auch in der BH finden.
Zur Faunistik siehe BH:
http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Thaumatotibia_Leucotreta
Den Wickler hatte ich im August dieses Jahres am Licht auf meinem Balkon. In Baden-Württemberg wurde die Art bis jetzt anscheinend noch nicht beobachtet.
Da in der BH nur ein Weibchen mit Genital abgebildet ist, möchte ich das Männchen hier zeigen.

Grüße
Hans-Peter

1. Belegfoto

Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, 720 m, 6. August 2020, am Licht, (leg., gen.det. & Foto: Hans-Peter Deuring)

2. Hinterflügel-Tornus

3. Hinterbein mit weiß-schwarzem Schuppenbüschel

4. Genital

(Präparation & Foto: Hans-Peter Deuring)