Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Chrysodeixis chalcites Männchen durch Afterbusch bestimmbar?

Hallo Ludger,

danke für deine Beobachtung.
Ja, meine weiteren geschlüpften Männchen haben auch schwarze Haare (oder sind das auch Schuppen?) am Hinterteil. Interessanterweise sitzen diese Pinsel offenbar sehr locker und fallen gleich zu Beginn zum Teil aus (wenn ich meine Zucht hier vorstelle, werde ich das auch abbilden).

Die Frage ist ja, a) ob alle C. chalcites-Männchen schwarze Haare haben und b) die anderen beiden Chrysodeixis-Arten nie.
Wenn es hierzu keine Literatur geben sollte (was ich mir nicht vorstellen kann, zu auffällig ist dieses Merkmal), wäre es schön, wenn Eulenkenner in ihre Sammlungen schauen könnten.

Schönen Gruß,
Tina.

Beiträge zu diesem Thema

Chrysodeixis chalcites Männchen durch Afterbusch bestimmbar? *Foto*
Re: Chrysodeixis chalcites Männchen durch Afterbusch bestimmbar? *Foto*
Re: Chrysodeixis chalcites Männchen durch Afterbusch bestimmbar?
Schwarze Schuppenbüschel sind nicht dauerhaft *Foto*