Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Lärchen

Guten Tag, Hans Peter,

was in Mitteleuropa forstlich (also nicht gerade in Deinem Garten, aber vielleicht nebenan im Wald) angepflanzt wird, ist häufig nicht die Europäische, sondern die Japanische Lärche (Larix kaempferi). Unterschiede sind recht gut hier beschrieben: https://de.wikipedia.org/wiki/Japanische_L%C3%A4rche

Viele Grüsse
Jürgen

Beiträge zu diesem Thema

Poecilocampa populi: Nun auch ein Herr im extravaganten Anzug *Foto*
Das ist Poecilocampa alpina! LG Jürg *kein Text*
Re: Dann wohl der andere auch! LG Horst *kein Text*
Re: Das ist Poecilocampa alpina! LG Jürg
P. populi/alpina
Poecilocampa populi/ P. alpina
Lärchen
Re: Lärchen
Zur Herkunft der Lärchensetzlinge aus rezenter Einpflanzung
Habe jetzt die versteckte Klarstellung (populi-Aberration) gefunden. VG, Tina *kein Text*
Oder Poecilocampa populi ab. albomarginata?
Link zur Dame: ...
Liebenswürdig von Dir, Tina! Beste Grüße, H P *kein Text*
Re: 'ne andere Dame... *Foto*