Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Fragen zu Cydalima perspectalis

Hallo Udo,

"Du schließt eine Überwinterung als Ei nicht aus,...." Das war eine Vermutung von mir, die darin begründet war, dass ich 2-3 Buchse vor 3 Jahren im Winter gründlich nach Raupen untersucht hatte, aber kaum welche fand. Bei Sichtung der ersten Räupchen im zeitigen Frühjahr waren es, wie schon gesagt, nur wenige. Sicher werde ich nicht alle noch im Gespinst befindlichen Raupen gefunden haben. Da jedoch später ziemlich viele zu sehen waren, vermutete ich, dass dieses auch auf die Überwinterung als Ei zurückzuführen sei. Klar, dass es hierzu noch weiterer Beobachtungen bedarf.

Gruß
Klaus

Beiträge zu diesem Thema

Fragen zu Cydalima perspectalis *Foto*
C. perspectalis in 38526 Meinersen Fragen zu Cydalima perspectalis
Re: C. perspectalis in 38526 Meinersen Fragen zu Cydalima perspectalis *Foto*
Re: C. perspectalis in 38526 Meinersen, Falterzahlen
Re: Fragen zu Cydalima perspectalis
Re: Fragen zu Cydalima perspectalis
Re: Fragen zu Cydalima perspectalis
Re: Fragen zu Cydalima perspectalis
Re: Fragen zu Cydalima perspectalis
Re: Fragen zu Cydalima perspectalis
Re: Fragen zu Cydalima perspectalis