Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Zur Herkunft der Lärchensetzlinge aus rezenter Einpflanzung

Guten Tag

Vom Kantonalen Forstamt liegt nun die Nachricht vor, dass die Lärchensetzlinge in meiner Wohngemeinde Büttenhardt, Kanton Schaffhausen, aus einer Baumschule im Bezirk Weinfelden, Katnon Thurgau, stammen, d. h. aus dem Schweizer Mittelland. In den Wäldern, die dem Kanton Schaffhausen gehören, werde nur die Europäische Lärche gepflanzt. Gemäss zuständigem Forstmeister könne es aber Förster geben, die ab und zu auch "Japanlärche" pflanzen.

Damit überzeugt die Darstellung von Axel, am plausibelsten sei für ihn Poecilocampa populi f. albomarginata. An dieser Stelle danke ich ihm vielmals für seinen wesentlichen Beitrag zur Klärung.

Beste Grüße
H P

Beiträge zu diesem Thema

Poecilocampa populi: Nun auch ein Herr im extravaganten Anzug *Foto*
Das ist Poecilocampa alpina! LG Jürg *kein Text*
Re: Dann wohl der andere auch! LG Horst *kein Text*
Re: Das ist Poecilocampa alpina! LG Jürg
P. populi/alpina
Poecilocampa populi/ P. alpina
Lärchen
Re: Lärchen
Zur Herkunft der Lärchensetzlinge aus rezenter Einpflanzung
Habe jetzt die versteckte Klarstellung (populi-Aberration) gefunden. VG, Tina *kein Text*
Oder Poecilocampa populi ab. albomarginata?
Link zur Dame: ...
Liebenswürdig von Dir, Tina! Beste Grüße, H P *kein Text*
Re: 'ne andere Dame... *Foto*