Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Warum gibt es Scoliopteryx libatrix Ansammlungen? *Foto*

Hallo,
seit 2008 habe ich überwinternde Scoliopteryx libatrix gesucht und auch gefunden, alle in künstlichen Gebilden, meist Entwässerungsstollen unter Straßen und S-Bahn. Insgesamt sah ich so 654 Falter. Manchmal war ich in einem Winter mehrmals da. Nehme ich dann nur die Maximalzahl an einem Ort sind es immer noch 563 Falter.Auffallend waren immer wieder Ansammlungen, obwohl genügend Platz vorhanden war. Am meisten fand ich in einer Röhre unter einem Weg:




Deutschland, Bayern, Isartal bei Buchenhain, 1,5 m hohe Röhre unter einem Weg, 5. Januar 2021 (Fotos: Annette von Scholley-Pfab)

Oft waren die Anordnungen sternförmig und die Köpfe der meisten Falter zeigten ungefähr in eine Richtung


Deutschland, Bayern, Isartal bei Wolfratshausen, Entwässerungsstollen unter S-Bahn, 27. November 2020 (Fotos: Annette von Scholley-Pfab)


Deutschland, Bayern, Isartal bei Wolfratshausen, Entwässerungsstollen unter S-Bahn, 4. Oktober 2018 (Fotos: Annette von Scholley-Pfab)

In den bisher gezeigten Stollen fand ich nie Wassertropfen auf den Faltern. Anders war es bei 2 Stollen an der Mangfall. Hier aber sah ich keine Ansammlungen. Kann es sein, dass die Falter sich um etwas für sie Interessantes versammleln, z.B. eine feuchte Stelle?



Deutschland, Bayern, Ldk. Miesbach, Entwässerungsstollen Bahnhof Kreuzstraße, 6. Januar 2021 (Fotos: Annette von Scholley-Pfab)



Deutschland, Bayern, Ldk. Miesbach, Entwässerungsstollen unter Straße beim Bahnhof Kreuzstraße, 6. Januar 2021 (Fotos: Annette von Scholley-Pfab)

herzliche Grüße,
Annette