Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Zucht L.spartifoliella / T. immundella *Foto*

Hallo Christian,
die Fragestellungen von Tina habe ich zum Anlass genommen, Erik van Nieukerken zu schreiben und ihm Fotos von einer vorgestern am selben Fundort gefundenen Mine und der in ihr befindlichen Raupe zu senden. Seine Antwort:
„I am also not absolutely certain, to me mine and larva look more like Leucoptera spartifoliella, but I would need more detail of the head to be sure. Usually T. immundella hasn't such obvious thoracal spots.
The mine of immundella has a clear egg at the beginning and never a sinuous track as in Leucoptera. It can be completely black.“

Meine Mine beginnt nicht geschlängelt, eine Eischale finde ich aber auch nicht. Es zeigt, wie schwer (oder einfach?) es ist, die Minen zu bestimmen.

Für die Zucht lege den Zweig in eine Plastikbox auf ein feuchtes Taschentuch und beobachte den Fortschritt. Wo sich die Raupen von T. immundella verpuppen, kann ich auch nicht sagen.
Ich vermute, wie es auch bei vielen anderen Neptis der Fall ist, dass sie sich am oder im Erdboden verpuppen.



Beiträge zu diesem Thema

Trifurcula immundella: Erste Minenfotos für die BH *Foto*
T. immundella vs. Phyllonorycter scopariella vs. Leucoptera spartifoliella
Re: T. immundella vs. Phyllonorycter scopariella vs. Leucoptera spartifoliella
Ich danke dir, Dieter! Evtl. gibt noch jmd. seinen Senf dazu. Schönen Gruß, Tina *kein Text*
Re: Ich danke dir, Dieter! Evtl. gibt noch jmd. seinen Senf dazu. Schönen Gruß,
Re: Zucht L.spartifoliella / T. immundella *Foto*
Re: Zucht L.spartifoliella / T. immundella
Re: Weitere Hinweise zur Bestimmungsproblematik
Ich hab sie! :) :) :) *Foto* Bestimmungshilfe
P.S. zu Leucoptera spartifoliella in der BH
Re: Ich hab sie!