Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

04026 Pennisetia hylaeiformis - Himbeer-Glasflügler *Foto*

Pennisetia hylaeiformis erschien ausschließlich im eigenen Garten im Zeitraum 08. bis 31. August 2020. An acht Tagen flogen insgesamt 14 Falter an, wobei die Anflugzeit in einem Zeitfenster zwischen 18.00h und 19.30h lag. Maximal kamen sieben Falter am warmen und schwülen 18. August zum Pheromon, wobei sie innerhalb von nur fünf Minuten einflogen – das war spektakulär! Unser Garten liegt am südwestlichen Lüneburger Stadtrand. Wir haben zwar auch Himbeeren im Garten stehen, aber ich konnte daran weder Ausfluglöcher noch Puppen finden.
-
Falter 1, Männchen, 06. August 2020

-
Falter 2, Männchen, 12. August 2020


-

Falter 3, Männchen, 31. August 2020

Alle Bilder: Deutschland, Niedersachsen, Lüneburg Oedeme, Garten mit Altbaumbestand und Nähe zu einer alten Bahnlinie, 40 m, am Pheromon (Foto: Frank Stühmer)
-
Habitat:

Die Fallen habe ich in unsere kleine Walnuss gehängt, wo sie schattig und luftig den Tag über bleiben konnten… außerdem hab ich sie dort von der Terrasse aus im Blick, ohne dabei den Kaffee abstellen zu müssen. Insgesamt erschienen hier fünf Arten.

Beiträge zu diesem Thema

Sommer 2020 - ein paar Sesiidae aus dem Landkreis Lüneburg *Foto* Bestimmungshilfe
04026 Pennisetia hylaeiformis - Himbeer-Glasflügler *Foto*
04030 Sesia apiformis - Hornissen-Glasflügler *Foto*
04039 Paranthrene tabaniformis - Kleiner Pappel-Glasflügler *Foto*
04051 Synanthedon formicaeformis - Weiden-Glasflügler *Foto*
04059 Synanthedon vespiformis - Wespen-Glasflügler *Foto*
04064 Synanthedon tipuliformis - Johannisbeer-Glasflügler *Foto*
04139 Chamaesphecia tenthrediniformis - Eselswolfsmilch-Glasflügler *Foto*
Re: 04139 Chamaesphecia tenthrediniformis super *kein Text*
Re: Super Serie - Chapeau! VG, HM *kein Text*
Hallo Hans! Vielen Dank und beste Grüße, Frank *kein Text*
Wow, welch gestochen scharfe Fotos von wunderschönen Tieren!
Hallo Frank, auch Dir sei gedankt und...