Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Anfängerfrage zu Leuchtstoffröhre *Foto*

Hallo Justus,
ich habe mir einfach bei eBay Kleinanzeigen ausrangierte 12V Röhrenfassungen aus Wohnmobilen gekauft (pro Fassung 3,-€) und anschließend eine 15 W superaktinische Röhre hinein gedreht sowie zwei Krokodilsklemmen an die Kabel geklemmt - fertig, absolut billig und super fängig. Du kannst die Röhren einzeln, zu zweit oder zu dritt vor weiße Tücher oder, wie auf dem Bild, in einen Gazeturm hängen.
Die Fassungen werden nicht durchgängig angeboten, aber da die Leute ihre Wohnmobile auf LED umrüsten, findet man sie doch immer wieder mal.
Viel Erfolg
Frank

Beiträge zu diesem Thema

Anfängerfrage zu Leuchtstoffröhre
Re: Anfängerfrage zu Leuchtstoffröhre
Re: Anfängerfrage zu Leuchtstoffröhre
Re: Anfängerfrage zu Leuchtstoffröhre
Re: Anfängerfrage zu Leuchtstoffröhre
Re: Anfängerfrage zu Leuchtstoffröhre *Foto*
Re: Anfängerfrage zu Leuchtstoffröhre