Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Besten Dank für die Korrektur! Soeben in der BH umgesetzt. VG

Hallo Jürgen
gleiches gilt auch für
Euchloe belemia (ESPER, 1777) und
Papilio alexanor ESPER, 1777 in der BH
denn wie von Werner Wolf geschrieben:

Beschreibung und Abbildung sind in "Der Fortsetzungen der europäischen Schmetterlinge. Erster Theil." gleichzeitig erfolgt. Die Datierung der entsprechenden Heftseiten 89-104 und Tafeln CX-CXII ist nach Heppner "1800".

Allerdings muss man bei Esper jedes Wort auf die Goldwaage legen um den Überblick zu behalten und so sind die entsprechenden Passagen nicht in den "Fortsetzungen" sondern
im Supplement Teil 1, Abschnitt 1.

viele Grüße
Jürgen Becker

Beiträge zu diesem Thema

Boloria eunomia - vermutlich falsches Jahr der Erstbeschreibung
Re: Boloria eunomia - vermutlich falsches Jahr der Erstbeschreibung
Besten Dank für die Korrektur! Soeben in der BH umgesetzt. VG *kein Text*
2 Fragen *Foto*
Re: 2 Fragen
Re: 2 Fragen
Re: 2 Fragen
Re: 2 Fragen *Foto*
Re: 2 Fragen
Re: 2 Fragen
Re: Besten Dank für die Korrektur! Soeben in der BH umgesetzt. VG