Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Conistra rubiginosa Weibchen GU *Foto*

Hallo!
Ich habe mir lange überlegt, ob ich meine Genitalpräparationen, die ich für mich anfertige hier noch teilen soll. In diesem Fall hoffe ich, dass wenigstens niemand auf den Gedanken kommt, die Art wird jetzt in St. Peter in Graz im Bestand ernsthaft gefährdet. Immerhin habe ich gestern mehr als 10 an den Ködern gehabt. Übrigens auch 6 oder 7 Satelliteulen, die gibt es also auch noch bei mir :).

Österreich, Steiermark, Graz, St. Peter, ca. 380 m, Garten, Mischwaldrand, Weinköder, 30. Jänner 2018 (Foto: Horst Pichler)
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Conistra rubiginosa Weibchen GU *Foto* Bestimmungshilfe
Anmerkung zur GU und zu den Bildern
Re: Anmerkung zur GU und zu den Bildern