Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Vanessa kershawi (McCoy, 1868) - Australian Painted Lady *Foto*
Antwort auf: Nymphalidae in Australien ()

Die Gattung Vanessa hat 3 Vertreter in Australien.

- Vanessa itea folgt gleich.

- Vanessa cardui: Obwohl unser Distelfalter weltweit vertreten ist, findet er sich in Australien nur sehr lokal an der Westküste. Es wird vermutet, dass die Falter aus Afrika einwandern (vgl. Braby: vol. II, S. 581).

- Vanessa kershawi (McCoy, 1868) ist der Australische Distelfalter und in Australien weit verbreitet. Er ähnelt unserem Distelfalter, ist aber etwas kleiner. Analysen zur engen Verwandtschaft V. cardui/V. kershawi findet man in Wahlberg-Rubinoff (Systematic Entomology, 36 (2011), 362-370).

Hier einige Fotos von Vanessa kershawi:


Australien, ACT, Canberra, 550 m, nahe dem Botanischer Garten, 5. Dezember 2014, Tagfund (Freilandfoto: Wolfgang Hackbusch)

Unterseite des gleichen Falters:


Australien, ACT, Canberra, 550 m, Botanischer Garten, 19. Februar 2017, Tagfund (Freilandfoto: Wolfgang Hackbusch)


Australien, ACT, Canberra, 550 m, Botanischer Garten, 3. Dezember 2014, Tagfund (Freilandfoto: Wolfgang Hackbusch)

Beiträge zu diesem Thema

Nymphalidae in Australien Bestimmungshilfe
Junonia villida (Fabricius, 1787) - Meadow Argus *Foto*
Vanessa kershawi (McCoy, 1868) - Australian Painted Lady *Foto*
Vanessa itea (Fabricius, 1775) - Yellow Admiral, Australian Admiral *Foto*
Heteronympha merope (Fabricius, 1775) - Common Brown *Foto*
Heteronympha penelope (Waterhouse, 1937) - Shouldered Brown *Foto*
Heteronympha paradelpha (Lower, 1893) - Spotted Brown *Foto*
Geitoneura klugii (Guerin-Meneville, 1830) - Marbled Xenica *Foto*
Geitoneura acantha (Donovan, 1805) - Ringed Xenica *Foto*
Danaus chrysippus (Linnaeus, 1758) - Lesser Wanderer *Foto*
Polyura sempronius (Fabricius, 1793) - Tailed Emperor *Foto*
Danaus plexippus (Linnaeus, 1758) - Monarch *Foto*