Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Virgo von Alsophila aescularia auf Abwegen *Foto*

Auf dem Heimweg durchquere ich häufig diesen Hausdurchgang und achte darauf, welche Falter an den Wänden ruhen.

Genau in der Mitte des 15 Meter langen Durchgangs, rechts auf dem vorspringenden Mauerstück in Augenhöhe, fand ich soeben dieses Weibchen mit noch intaktem Haarbusch an der Abdomenspitze.

Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mainz-Bretzenheim, 7. März 2018 (unmanipuliertes Freilandfoto: Jürgen Rodeland)

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es vom Freien in der Horizontale mindestens 7,5 Meter weit hierhergewandert ist. Für wahrscheinlicher halte ich es, dass die Raupe auf der Suche nach einem Verpuppungsplatz hierhergelangt ist, vielleicht in eine Spalte zwischen den Bodenplatten. Als Entwicklungsort der Raupe kommt die unmittelbar nach dem Ausgang ins Freie stehende Hainbuchenhecke in Frage. Die Raupe muss Hunger gelitten haben, denn das Alsophila aescularia-Weibchen ist das kleinste, das mir jemals vor die Augen kam.

Die Dame sitzt jetzt in meinem Kühlschrank. Am Abend setze ich sie unter die Lampe neben meiner Haustür in der Hoffnung, dass sie artgerechten Besuch bekommt.

Viele Grüße

Jürgen Rodeland

Beiträge zu diesem Thema

Virgo von Alsophila aescularia auf Abwegen *Foto*
Re: Virgo von Alsophila aescularia auf Abwegen