Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Erebia pharte Männchen aus alter Schmetterlingssammlung (um 1965) *Foto*

Hallo!
Noch ein paar Sonnenanbeter zum Abschluss.
Diesen schönen Kerl habe ich auf meinen Exkursionen in der heutigen Zeit leider noch nicht getroffen. Hoffentlich gibt es denn noch bei uns.
Diesmal kann ich wenigstens den Fundort dazuschreiben, da die Sommeralm damals meine zweite Heimat im Sommer war und der in tieferen Lagen wohl nicht anzutreffen war.



Österreich, Steiermark, Fischbacher Alpen, St. Kathrein am Offenegg, Sommeralm, 1400 m, aus alter Schmetterlingssammlung um 1965 (präp. & Foto: Horst Pichler)
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Erebia pharte Männchen aus alter Schmetterlingssammlung (um 1965) *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Erebia pharte Männchen aus alter Schmetterlingssammlung (um 1965)
Re: alter Schmetterlingssammlung (um 1965) - weil es stimmt :)