Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Ritter *Foto*

Am Monte Serra habe ich so viele Segelfalter wie noch nie gesehen. Am Gipfel (557m) jagten sich manchmal bis zu vier Exemplare. Insgesamt waren es sicher mindestens 8 Exemplare. Einige waren außerordentlich fotogen.

Fundort: Italien, Sizilien, Provinz Catania, V**grande, ca. 550 m; 06. April 2018 (Freilandfoto: Martin Wachsmann) (**=ia, um der Spamfilter zu überlisten)

Auch Schwalbenschwänze flogen in allen Biotopen, die ich besucht habe. Ich will die Diskussion um Papilio saharae in Sizilien, an den ich nicht glauben will, nicht wieder aufgreifen. Keiner der Falter, die ich auch schon im Februar gefunden habe, zeigte die hier im Forum jüngst beschriebenen Merkmale. Allerdings fiel mir (wieder) auf, dass der Schwarzanteil der Oberseite größer ist und dass sizilianische Papilio machaon deutlich dunkler wirken als mitteleuropäische.

Fundort: Italien, Sizilien, Provinz Catania, V**grande, ca. 550 m; 06. April 2018 (Freilandfoto: Martin Wachsmann) (**=ia, um der Spamfilter zu überlisten)

Fundort: Italien, Sizilien, Provinz Siracusa, Vendicari, ca. 5 m; 05. April 2018 (Freilandfoto: Martin Wachsmann)

Beiträge zu diesem Thema

Frühling in Sizilien *Foto*
Weißlinge *Foto*
"Langnase" *Foto*
Bläulinge *Foto*
Oberseiten *Foto*
Ritter *Foto*
Auroras *Foto*
Isatis?
Re: Isatis? *Foto*
Isatis!
Re: Frühling in Sizilien
Danke! Es war wirklich sehr schön in Sizilien. *kein Text*
Sehr schöne Bilder!
Re: Sehr schöne Bilder!
Klasse Bilder und tolle Eindrücke! VG Thomas *kein Text*
Re: Klasse Bilder und tolle Eindrücke! VG Thomas