Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Simyra albovenosa-Raupen
Antwort auf: Simyra albovenosa-Raupe. ()

Hallo Thomas,
da ich hier meist im "Trockenen fische" beschränken sich meine Funde im Harzvorland an albovenosa sehr (die Art kommt aber in einem Bruchgebiet 10 km westlich vor).
In BBG und MV sowie im Dessauer Raum hatte ich auch einige (da sieht es ja auch ganz anders aus).

Die Raupe kannte ich vorher noch nicht und ist mir bei Dollbergen zufällig ins Blickfeld geraten (sehr schön!).

Andere Arten der "haarigen Eulenraupen" findet man häufig (voran rumicis, psi, auricoma, megacephala; coryli, .... aceris (derzeit nur selten als Raupe?), tridens (letztmalig 1975)
leporina sehr vereinzelt als Raupe (1 x 1996 bei Müden/Örtze am Löns-Stein), alni (selten). Das war es dann auch schon.

Bester Gruß, BOB

Beiträge zu diesem Thema

Spezielle Art für und von Susann; Simyra albovenosa *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Herzlichen Dank für die Aufklärung und die schönen Bilder! V.G. Reinhart *kein Text*
Simyra albovenosa-Raupe.
Re: Simyra albovenosa-Raupen
Re: Spezielle Art für und von Susann; Simyra albovenosa
Re: Auf Deine Anregung hin erkannt! VG, BOB *kein Text*