Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Cydalima perspectalis in Neu-Ulm

Hallo zusammen!

Hier eine kleine Wasserstandsmeldung zum Buchsbaumzünsler.

Nachdem es in den letzten Jahren in unserem Viertel (südlicher Stadtrand von Neu-Ulm, Wiley-Süd) nur mäßigen Befall gab, kam es dieses Jahr zu einer extremen Massenvermehrung des Buchsbaum-Zünslers, so dass jetzt bereits fast alle Jungtriebe abgefressen sind. Da keiner Lust hat auf einen langwierigen und aller Vorausicht nach eh erfolglosen Kampf hat, haben unsere Nachbarn und auch wir die befallenen Buchsbäume jetzt entfernt und durch andere Pflanzen ersetzt.

Viele Grüße,
Frank