Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: "Diese Hände erzählen, wie eine Falterart (USA/Nevada) ausstirbt..."

Sogar in der Zeit, einer allgemeinen Wochenzeitschrift, haben Leser sich mal um die Quelle (Nature!) gekümmert und einige Details dazu in den Blog-Kommentaren gebracht:
https://blog.zeit.de/teilchen/2018/05/09/schmetterlinge-evolution-haende-video/

Wie immer ist es in der Wissenschaft etwas vielschichtiger als in den allgemeinen Sekundärbeiträgen für Laien ... und teilweise unkorrekt dargestellt.

Wolfgang

Beiträge zu diesem Thema

"Diese Hände erzählen, wie eine Falterart (USA/Nevada) ausstirbt..."
Korrekt wäre: " ...wie eine Falterpopulation ausstirbt und wiederkehrt..."
Re: Ja, aber es ist doch wohl die Falterart in dem begrenzenten Biotop gemeint. *kein Text*
Genau! Und sowas nennt man schon sehr lange "Population" ... *kein Text*
Die Autoren bezeichnen diese ART übrigens als "ungefährdet" *kein Text*
Re: "Diese Hände erzählen, wie eine Falterart (USA/Nevada) ausstirbt..."