Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Flugzeiten von Micro- und Macro-Heterocera *Foto*

Flugzeiten von Nachtfalteranflügen ermittelt aus den Jahren 2015-2018. Nur häufige Arten, die an 10 oder mehr Nächten beobachtet wurden. Generationen wurden nicht ermittelt, also nur erste und letzte Vorkommen.
Deutschland, Saarland, Scheidterberg, 300m, 2015-18, meist Lichtfang.

Die Frage ist: gibt es unter den Microlepidoptera Arten, die als Falter überwintern? So wie Eupsilia transversa oder Conistra vaccinii? Wenn ja, dann müsste ich die Grafik anpassen.

Die weiteren Seiten folgen separat...

Beiträge zu diesem Thema

Flugzeiten von Micro- und Macro-Heterocera *Foto*
Re: Flugzeiten von Micro- und Macro-Heterocera *Foto*
Re: Flugzeiten von Micro- und Macro-Heterocera *Foto*
Re: Flugzeiten von Micro- und Macro-Heterocera *Foto*
Re: Flugzeiten von Micro- und Macro-Heterocera
Re: Flugzeiten von Microlepidoptera
Re: Flugzeiten von Microlepidoptera
Korrektur: Seite 1 neu *Foto*