Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Verwechslungsmöglichkeiten Agnathosia mendicella?

Hey Daniel,

verwechseln kann man natürlich fast alles und Kleinschmetterlinge sowieso.

Wie recht Du hast! Hab mich auch fast nicht fragen getraut, ohne Foto.

Ähnlich ist vieleicht noch Monopis obviella, wenn abgeflogen.

Selbst die ist schon weit weg... Insofern danke für Deine Meinung! Ich werd mal einen Beleg nehmen und nochmal ein Foto versuchen. Die Tiere fliegen regelmäßig an, wenn die Eimerchen über Nacht hängen (Hypena proboscidalis übrigens auch!). Wickler waren übrigens auch immer wieder mit dabei.

Vielleicht geh ich auch mal Schwammerl suchen ;)

Schöne Grüße und danke,
moe

Beiträge zu diesem Thema

Verwechslungsmöglichkeiten Agnathosia mendicella?
Re: Verwechslungsmöglichkeiten Agnathosia mendicella?
Re: Verwechslungsmöglichkeiten Agnathosia mendicella?
Hallo Werner, Danke für den Link. Ein sehr informativer Artikel. Gruß Daniel *kein Text*
Re: Verwechslungsmöglichkeiten Agnathosia mendicella?