Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Sommerflieder, eine Gefahr für Schmetterlinge?

Moin, moin,

an den letzten Wasserstellen in der Steppe jagen in der Trockenzeit ebenfalls die Predatoren...

Mit Fressfeinden kommen die Tiere als Arten klar; problematisch ist nicht die Futterquelle, sondern der Umstand, dass sie sich in Richtung Singularität entwickelt. Also die Verarmung an Nektarquellen.

Nicht der Sommerflieder ist das Problem, sondern der Umstand, dass er eine von wenigen Quellen weit und breit ist.

Gruß Clas

Beiträge zu diesem Thema

Sommerflieder, eine Gefahr für Schmetterlinge?
Re: Sommerflieder, eine Gefahr für Schmetterlinge?
Re: Sommerflieder, eine Gefahr für Schmetterlinge?
Re: Sommerflieder, eine Gefahr für Schmetterlinge?
Re: Sommerflieder, eine Gefahr für Schmetterlinge?
Wasserdost, eine Gefahr für Schmetterlinge? *Foto*
Pieris mannii, eine Gefahr für Schleifenblumen?
Re: Wasserdost, eine Gefahr für Schmetterlinge? *Foto*