Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr?

Hallo zusammen!

Immens häufiges Auftreten von F. quercus kann ich auch für Nordwest-Deutschland bestätigen (Niedersachsen, NSG Hasbruch). Nachdem mir in den vergangenen Jahren immer mal einzelne Tiere auffielen, nun in 2018 zuerst viele Falter sich in den Schneisen tummelnd und zu zweit sich umkreisend in die Höhe schraubend, dann später auch Dutzende saugend auf Schotterwegen.

Grüße
Heiko

Beiträge zu diesem Thema

Zipfelfalter ein gutes Jahr? *Foto*
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr?
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr?
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr? *Foto*
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr?
Zipfelfalter – ein miserables Jahr
Re: Zipfelfalter – ein miserables Jahr
Re: Zipfelfalter ein gutes Jahr?