Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Lithosia quadra in Weiß *Foto*

Hallo,

ich denke nicht, daß man bei der Bestimmung hier viel falsch machen kann, darum poste ich mal hier in Forum 2.

Ich halte das für Lithosia quadra Weibchen, allerdings kenne ich die bisher nur in Gelb, so wie auch auf den BH-Fotos zu sehen. Weiß denke ich ist es wohl deshalb, weil das Tier völlig abgeflogen ist, davon kenne ich keine Bilder. (Sollte meine Bestimmung falsch sein, bitte ich um Nachsicht.)

Funddaten: Frankreich, Südfrankreich, Gorges de la Jonte, Cevennen, Schlucht zwischen Felshochebenen, Les Douzes, ca 500 m ü NN, 13.09.2017, abends am Licht (mein Freilandfoto).

Schöne Grüße
Chris

Beiträge zu diesem Thema

Lithosia quadra in Weiß *Foto*
Lithosia quadra, abgeflogen und verblichen. - Grüße, Axel *kein Text*