Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Hyles euphorbiae - Raupen der letzten Jahre ....

Hallo Sven,
zwischen 2010 bis 2014 regierten "fette Jahre" für die Art (auch bei den Imagos).
Ab 2015 ging es dann abwärts. 2016 und 2017 waren sehr mager.
In 2017 nur 2 Einzel-Raupen nach der 2. Generation (kein Imago gesichtet).

Im übrigen kenn ich Deine Foto-Ecken sehr gut.

Bei Hyles gallii war deutlich mehr los, sowohl im Harz und Vorland bzw. in der Stadt.
Belegt 2017 den 2. Platz von allen Schwärmern nach den rund 50 Daten von M. stellatarum.

Bester Gruß, BOB

Beiträge zu diesem Thema

Hyles euphorbiae - Wolfsmilchschwärmer, Raupe *Foto* Bestimmungshilfe
Hyles euphorbiae - Raupe (in den letzten 2 Jahren mager). BG, BOB *kein Text*
Re: Hyles euphorbiae - Raupe (in den letzten 2 Jahren mager). BG, BOB *Foto*
Hyles euphorbiae - Raupen der letzten Jahre ....
Re: Hyles euphorbiae - Raupen der letzten Jahre ....