Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Scoliopteryx libatrix in der Münchner Gegend

Hallo Ruedi,
in der Münchner Gegend gehört Scoliopteryx libatrix zu den Arten, die noch spät im Jahr an den Köder kommen. Mein spätester Fund am Rotwein war der 26. Oktober 2011.
Etwa 20 km südlich von München kenne ich 2 Tunnel unter der S-Bahn, in der jedes Jahr S. libatrix überwintern. 2012 hatte ich dort am 16. September 10 Falter und am 3. November 52. 2015 waren es am 26. September 24 und am 30. Oktober 34. Heute habe ich dort 17 S. libatrix gefunden (+ 6 in einer Röhre unter einer Bundesstraße, dich ich erst 2016 entdeckt habe).
herzliche Grüße,
Annette

Beiträge zu diesem Thema

Triphosa dubitata - 2 Ex. im Vergleich *Foto*
Re: Nicht schwarze Wand sondern wirklich Höhle. Auch Gute Nacht! Horst *kein Text*
Re: Triphosa dubitata - 2 Ex. im Vergleich
2 Ex. an Triphos(ies)
Hier bleibt es wohl bei Triphosa dubitata. BG, BOB *kein Text*
Re: Hier bleibt es wohl bei Triphosa dubitata. BG, BOB *Foto*
Triphosa-Höhle
Scoliopteryx libatrix in der Münchner Gegend