Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Aegle Agatha

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Metoponiinae
EU 09342 Aegle agatha (STAUDINGER, 1861)

1: Griechenland, Achaia, oberhalb Kalavrita, 800 m, 1. Juni 2009 (Foto: Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Weibchen

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Geschlecht nicht bestimmt

1: Griechenland, Peloponnes, Achaia, Vrachni, 10. Juni 2001 (Foto: Maurits De Vrieze), det. Maurits De Vrieze


Erstbeschreibung

STAUDINGER (1861: 289-290) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„άγαθός gut; wegen des schönen Aussehens.“
SPULER 1 (1908: 297L)


Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Metoponiinae
EU 09342 Aegle agatha (STAUDINGER, 1861) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 16, 2019 19:39 von Michel Kettner
Suche: