Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Agnoea Fuscifrontella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lypusidae
EU 03060 Agnoea fuscifrontella (CONSTANT, 1885)



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Erstbeschreibung

CONSTANT (1884: 262 + pl. 10 fig. 24) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]


Beschreibung als Blastobasis (?) evanescens WALSINGHAM, 1901

WALSINGHAM (1901: 182) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Typenserie

SINEV & LVOVSKY (2014) schreiben zu dem von NEL (2012) überprüften Typusexemplar von Oecophora fuscifrontella CONSTANT, 1884: "Type in the Museum national d’Histoire naturelle, Paris (France)."

WALSINGHAM (1901) schreibt in seiner Erstbeschreibung der "Blastobasis (?) evanescens" zum Verbleib des Typus (ein einziges Weibchen): "(84150), Mus. Wlsm.". Das Exemplar existiert noch und konnte auch von SINEV & LVOVSKY (2014) untersucht werden. Sie schreiben zu den Etiketten-Daten und zum Verbleib: "“Type H.T.”; “Vizzavona, Corsica, 12.vi.1899 Wlsm. 84150”; Walsingham Collection 1910-427”; “Blastobasis(?) ♀ evanescens, Wlsm. Ent. Mo. Mag. XXXVII.182 (1901)”; “AGNOEA Wlsm. (type evanescens Wlsm.) Wlsm. Pr. US Nat. Mus. 33. 200 (1907), Ent. Mo. Mag. 45, 965 (1909) / Type ♀ descry. 84150”. Type in the Natural History Museum, London (UK)."


Taxonomie

CORLEY (2014) weist bei seiner Erstbeschreibung seiner Agnoea nonscriptella darauf hin, dass SINEV & LVOVSKY (2014) alle Arten der bisherigen Gattung Pseudatemelia zu Agnoea stellen. Schon zuvor hatten HEIKKILÄ & KAILA (2010) die Gattungen Pseudatemelia und Amphisbatis zu den Lypusidae (innerhalb der Gelechioidea) gestellt.

WALSINGHAM (1901) beschrieb eine "Blastobasis (?) evanescens sp. n." aus Korsika. In seiner Übersicht der Blastobasidae in WALSINGHAM (1907-1908) stellte er die Gattung Agnoea mit Agnoea evanescens als Typus (und einziger bekannter Art) vor. Nach SINEV & LVOVSKY (2014) stellte NEL (2012) bei der Untersuchung der Typen beider Taxa Konspezifität von Agnoea evanescens mit der ebenfalls von Korsika beschriebenen Oecophora fuscifrontella CONSTANT, 1884 fest. Diese war längst in die Gattung Pseudatemelia überführt worden, hieß also Pseudatemelia fuscifrontella (CONSTANT, 1884). Nach SINEV & LVOVSKY (2014) wurde die Gattung Pseudatemelia aber erst 1910 mit der Beschreibung von Pseudatemelia aeneella REBEL, 1910 aufgestellt, also deutlich nach der Beschreibung der Gattung Agnoea. Sie begründen, warum sie Pseudatemelia fuscifrontella (= Agnoea evanescens) und Pseudatemelia aeneella für Angehörige der gleichen Gattung halten. Dies hatte zur Konsequenz, dass die Gattung Pseudatemelia aufzulösen und alle ihr bisher zugeordneten Arten in die Gattung Agnoea zu überführen waren. Diesen Schritt gingen die Autoren dann auch Art für Art durch.


Faunistik

Die beiden Typenfundorte von A. fuscifrontella (Corte) und seines Synonyms A. evanescens (Vizzavona) liegen beide nur 30 km auseinander an der N 193 im zentralen Bereich von Korsika. Außer von Korsika gibt es von dieser Art nur noch Nachweise von der Nachbarinsel Sardinien.

(Autor: Erwin Rennwald)


Publikationsdatum der Erstbeschreibung

In der Fußzeile der ersten Seite der Originalbeschreibung (251) ist das Datum April 1885 abgedruckt [Digitalisat auf biodiversitylibrary.org]. Nach dem Titelblatt des 4. Heftes [Digitalisat a.a.O.] erschien dieses erst am 13. Mai 1885. Nach dem ICZN ist dieses spätere Datum als das Publikationsdatum anzunehmen.

(Autor: Jürgen Rodeland)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lypusidae
EU 03060 Agnoea fuscifrontella (CONSTANT, 1885) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 22, 2019 12:35 von Jürgen Rodeland
Suche: